Katie Grand: Kylie Minogue zu stylen war ein Traum

Stylistin Katie Grand liebt ihren Job, denn dadurch kann sie die schönsten Sachen machen. Ein besonderes Highlight war die zusammenarbeit mit Kylie Minogue.

Traumjob: Katie Grand geriet aus dem Häuschen, als sie Pop-Ikone Kylie Minogue stylen durfte.

„Als ich schon ein Jahr als Stylistin gearbeitet habe, wurde ich angefragt, ob ich Kylie Minogue für ‚Top of the Pops‘ einkleiden wollte. Ich bin in meinem Büro herumgerannt, weil ich meine Begeisterung nicht aushalten konnte“, erklärte Katie Grand in einem Interview mit der Website ‚Fashionista‘.

Katie Grand, die auch als Chefredakteurin für die Stil-Bibel ‚Love‘ arbeitet, hat nach einigen Anlaufschwierigkeiten eine Menge Fans unter den Stars, wie Madonna oder das Supermodel Agyness Deyn. Katie wollte immer Stylistin werden, da ihr dieser Job so viel Spaß macht. Anders als andere Jobs in der Modebranche kann sie viel mehr Felder besetzen:

„Stylisten bekommen die besten Sachen – wir arbeiten am Produkt, bei Foto-Aufnahmen, Shows, in der Werbung und für Magazine – wir dürfen die schönsten Dinge machen“, schwärmte Katie Grand.

Schreibe einen Kommentar