Kate Winslet: Neue TV-Serie Mildred Pierce

Kate Winslet ist demnächst in der Serie “Mildred Pierce” zu sehen. “Es ist ein großartiges Drehbuch. Ein Remake des Klassikers von 1945, in dem eine Hausfrau versucht, ihren Töchtern ein besseres Leben zu bieten”, sagte Kate Winslet der Zeitschrift “TV Movie”.

Kate Winslet wird bald in der neuen TV-Serie Mildred Pierce zu sehen sein

Um die grandiose Köchin überzeugend spielen zu können, stellte sich der Hollywoodstar einer besonderen Herausforderung. “Zur Vorbereitung zerhackte ich täglich 20 Hühner”, erzählt Kate Winslet, die dabei ein neues Talent entdeckte. “Ich habe festgestellt, dass ich verdammt gut mit dem Messer bin!”.

Seit Kate Winslet 2009 für “Die Vorleserin” den Oscar erhielt, scheint sich die Schauspielerin rar zu machen. “Je mehr Filme man dreht, desto uninteressanter wird man doch”, lacht Kate Winslet. “Ich suche mir meine Projekte nur sehr genau aus.” Angst, dass sie zu alt fürs Filmbusiness sein könne, hat die 35-Jährige nicht. “Ich genieße meine 30er, habe mich noch nie so gut gefühlt”, strahlt die Britin, die ihren Alltag als Vollzeit-Mom zweier Kinder sehr genießt. “Ich glaube auch, dass ich eine bessere Schauspielerin geworden bin, weil ich mein normales Leben lebe.”

Schreibe einen Kommentar