Kate Moss verkauft Bilder und Fotos

Kate Moss wird auf der Miami Kunstmesse Fotos und Bilder von sich verkaufen. Kate hat schon vielen Künstler und Fotografen Model gestanden und einige dieser Werke wird sie jetzt verkaufen.

Kunstobjekt: Auf der Miami Kunstmesse wird Kate Moss Fotos und Bilder verkaufen.

Kate Moss hat elf ihrer Lieblings-Porträts ausgewählt, die als limitierte Portfolio-Edition auf der exklusiven Kunstmesse in Miami zu erwerben sind. Unter den Stücken befinden sich Arbeiten von Star-Fotografen wie Mario Testino, Jürgen Teller, David Sims und Mert & Marcus. Sie zeigen das Supermodel in verschiedenen Perioden ihrer Karriere, die 1988 begann.

Kate Moss hat sich für den Verkauf der Fotos und Bilder mit der Galerie ‘Danziger Projects’ zusammengetan. Die Porträts werden momentan für 57.000 Euro gehandelt, aber es wird erwartet, dass der Preis noch höher gehen wird.

Das ist nicht das erste Mal, dass Kate Mosss mit der Kunstwelt in Berührung kommt – sie hat schon vor zehn Jahren mit jungen britischen Künstlern an einer Ausgabe der britischen ‘Vogue’ zusammengearbeitet. Außerdem gilt Kate Moss als Muse für diverse Künstler – für Lucien Freud posierte sie als nackte Schwangere.

Schreibe einen Kommentar