Kate Middleton: Verlobungskleid von Issa London ausverkauft

Das Verlobungskleid von ‚Issa London‘, das Kate Middleton zur Verkündung ihrer Hochzeitspläne trug, ist der Renner und schlichtweg ausverkauft.

Schon Stil-Ikone: Das Verlobungskleid von ‚Issa London‘, das Kate Middleton trug, ist ein Verkaufsschlager.

Kate Middleton trug zur Verkündung ihrer Verlobung mit Prinz William ein dunkelblaues Kleid, das danach sehr schnell ausverkauft war. Die zukünftige Prinzessin wählte für den Auftritt vor der britischen Presse ein Model der Marke ‚Issa London‘, das 450 Euro gekostet hat. Damit hat sie wohl den Geschmack von vielen Damen getroffen, denn ‚Marie Claire.co.uk‘ berichtete, dass das Kleid in sämtlichen Online-Shops nun ausverkauft sei.

Dass Kate Middleton ‚Issa London‘ wählte, war allerdings keine Überraschung, denn sie ist ein Fan des Labels und hat schon zu vielen Anlässen deren Kleider getragen – unter anderem zur Hochzeit von Harry Meade im vergangenen Monat.

Mode-Profis rätseln weiter, wen Kate Middleton ihr Hochzeitskleid entwerfen lässt. ‚Issas‘ Daniella Issa Helayel wird jetzt auch auf der Liste geführt. Andere Namen, die in in den Ring für das Brautkleid von Kate Middleton geworfen werden, sind die von Modeschöpfer Bruce Oldfield und Phillipa Lepley.

Schreibe einen Kommentar