Kate Middleton & Prinz William: Flitterwochen in Australien?

Kate Middleton verbringt ihre Flitterwochen neuesten Gerüchten zu folge auf einer Insel vor Australien. Auf “Lizard Island” im Great Barrier Reef soll es laut den Gerüchten zum Ablauf der Hochzeit und die anschließenden Flitterwochen gehen.

Kate Middleton & Prinz William: Neue Gerüchte sagen Flitterwochen in Australien voraus

So will die britische Zeitung “Sunday Mirror” herausgefunden haben, dass die Hochzeitsreise von Kate Middleton & Prinz William “mit hoher Wahrscheinlichkeit” zu einer Insel vor Australien geht.

Auf dem Eiland namens “Lizard Island” im Great Barrier Reef habe demzufolge bereits Prinz Williams Vater Charles als Junggeselle Urlaub gemacht. Was an dem Gerücht wahr ist, wird sich in wenigen Tagen zeigen. Kate Middleton & Prinz William können sich auf die Traumhochzeit 2011 freuen.

Unterdessen ist am Wochenende die offizielle Gästeliste für die Hochzeit veröffentlicht worden. Unter den geladenen Gästen sind dabei nicht nur Fußballstar David Beckham und seine Frau Victoria, sondern auch der Musiker Elton John und der Regisseur Guy Ritchie.

Kate Middleton und Prinz William werden sich am 29. April in der Londoner Westminster Abbey das Ja-Wort geben.

Foto: telegraph.co.uk

Schreibe einen Kommentar