Kanye West berät Kim Kardashian in Sachen Mode

Kim Kardashian tauscht sich mit ihrem Freund Kanye West über ihre Modekollektionen aus und lässt ihn an ihrem Mode-Imperium teilhaben.

Kim ist seit einigen Monaten mit Kanye zusammen und erklärt, dass sie sich auch beruflich miteinander austauschen. „Wenn ich ein Design-Meeting habe oder er eins, dann treffen wir uns daraufhin und reden darüber, wie es gelaufen ist“, verrät Kardashian gegenüber dem ‚New York‘-Magazin. „Das ist cool, weil man sich mit jemanden, der weiß, worüber du sprichst, besser austauschen kann.“

Wie Kim außerdem verrät, ist ihr ihre Fashion-Linie wichtiger, als sich selbst darzustellen. „Ich habe es mir nicht zum Ziel gemacht, auf irgendwelchen Magazincovers zu erscheinen“, beteuert Kim Kardashian. „Ich glaube, mein Ziel ist es, meine Kollektion zu erweitern und sie erfolgreich zu machen. Das ist mein ultimatives Ziel.“

Schreibe einen Kommentar