Kai Pflaume findet Partnersuche im Internet praktisch…

Kai Pflaume ist der Meinung, dass viele Menschen heute online auf Partnersuche gehen, weil es „einfacher“ ist.

Neumodisch: Kai Pflaume glaubt, dass es in der heutigen Zeit die Partnersuche „einfacher“ und praktischer ist, dank Internet.

„Grundsätzlich kann ich sagen, dass viele Menschen einen Partner im Internet suchen, weil es eine einfache, schnelle und unverfängliche Art des Kennenlernens ist. Da viele Menschen durch ihre Arbeit weniger Freizeit haben, gibt es weniger Möglichkeiten auf dem alten herkömmlichen Weg einen Partner kennen zu lernen.

Insofern bietet das Internet neue Möglichkeiten“, erklärte Kai Pflaume (‚Nur die Liebe zählt‚) ‚klatsch-tratsch.de‘. Allerdings ist sich Kai auch der Nachteile bewusst: „Es kostet weniger Überwindung, lässt aber auch weniger Tiefe entstehen, wenn man jemanden kennen lernt.“

Alle, die ihr Liebesglück statt in den Weiten des ‚World Wide Web‘ lieber im Fernsehen suchen, dürfen sich auf eine Rückkehr von ‚Nur die Liebe zählt‚ freuen. Gegen Ende des Jahres kehrt Kai Pflaume mit einer neuen Staffel auf die Bildschirme zurück.

„Wir starten die Sendung wieder Ende des Jahres.Darauf freue ich mich sehr. Es gibt viele Anfragen der Zuschauer über Facebook, denn sie freuen sich auch auf die Sendung. Durch die Programmplanung sind wir etwas später dran als im Normalfall“, erklärte Kai Pflaume.

Außerdem ist Kai als neues Testimonial für die Zahnpflegemarke ‚Oral B‚ engagiert worden. Eine Kai Pflaume und ‚Oral B‚ sind eine prima Paarung: „Wenn ich jemanden eine elektrische Zahnbürste empfehle, passt das zu mir, denn in meiner Sendung „Nur die Liebe zählt“ kümmere ich mich ja auch um meine Gäste.

Zwar auf einem anderen Gebiet, aber deswegen ist es etwas, was sehr glaubwürdig ist und dadurch gut angenommen wird,“ findet Kai Pflaume.

Schreibe einen Kommentar