Justin Timberlake fühlt sich wegen Lady Gaga alt

Justin Timberlake hat sich alt gefühlt, als die Sängerin Lady Gaga zugab, als Teenager ein großer Fan seiner Band NSYNC gewesen zu sein.

Erfurcht: Justin Timberlake fühlt sich langsam alt – Lady Gaga ist mit Schuld

„Sie hat erzählt, dass sie mit 14 vor einem Radiosender gewartet hat und NSYNC auf ihrer Wange stehen hatte“, sagte Justin Timberlake dem Promidienst „Bang Showbiz“. „Sie meinte `Ich hoffe, du fühlst dich deswegen nicht komisch` und ich sagte nur `Nein, ich fühle mich deswegen nur alt`“, fügte er hinzu.

Justin Timberlake wurde Ende der 1990er Jahre als Mitglied und Frontsänger der ehemaligen Boygroup NSYNC bekannt. Mit der Veröffentlichung seiner Alben „Justified“ und „Future Sex / Love Sounds“ entwickelte sich Justin in den 2000er Jahren zu einem erfolgreichen Solokünstler.

Foto:
Justin Timberlake, Steven Klein

Schreibe einen Kommentar