Justin Bieber: Ohrringe/Piercings & Miami-Vice-Look

Justin Bieber erfindet sich wieder neu – mit neuem Look und Ohrlöchern samt neuen Piercings bzw. Ohrringen erscheinte Justin Bieber bei den MTV Movie Awards.

Neuer look, neues Image? Justin Bieber im Miami-Vice-Style

Justin Bieber wird erwachsener – und das zeigt er auch immer wieder mit seinem Look und seinem Styling. Justin möchte nicht mehr der kleine smarte Bubbi sein. Zuerst experimentierte er mit einem neuen Haarschnitt, dann mit Tattoos und nun taucht er wieder in einem neuen Look auf.

Bei den MTV Movie Awards zeigte sich Justin Bieber in einem Miami-Vice-Styling – eigentlich müßte er bei so einem Old Fashion Look in der Presse zerissen werden – aber nein es steht ihm.

Erschien ist Justin im 80er-Jahre Style und versuchte sich mit grellblauem Jacket und einem Vintage T-Shirt. Die meisten Fans und Beobachter wunderten sich aber über etwas anderes noch mehr.

Die Löcher in beiden Ohren! Justin Bieber zeigte sich jetzt auch mit Piercings bzw. Ohrringe! Was meint ihr: Soll er auf die Piercings/Ohrringe verzichten oder sieht er damit süß aus?

Zu seinem Pris zu „Never Say Never“ in der Kategorie „Best Jaw Dropping Moment“ sagte Justin: „Es fühlt sich toll an, ich bin so gesegnet. Ich bin so glücklich zurück zu sein und so viele großartige Fans zu haben. Es ist eine tolle Nacht.“

Schreibe einen Kommentar