Jude Law liebt Maniküre

Die Kids wollen das Papa die Fingernägel schneidet & das weil Papa Jude Law die Maniküre liebt. Er geht zu Hause als gutes Vorbild in Sachen Körperpflege voran, womit sein kleiner Tick auch ein wenig sympathisch wird.

Maniküre & Fingernägel gehören bei Jude Law zu Hause in Männerhand

Jude Law ist verrückt nach Maniküre und mag es nicht, wenn seine Nägel nicht ordentlich gepflegt und sauber sind. Das gab der 39-Jährige gegenüber dem Magazin “Glamour” zu. Der Brite lässt sich seine Hände auch regelmäßig behandeln.

“Ich bin vernarrt darin, meine Nägel zu schneiden. Als ich ein Segler im dem Theaterstück `Anna Christie` gespielt habe, bekam ich schwarzes Make-up unter meine Nägel geschoben und konnte es zwei Monate lang nicht mehr richtig abmachen. Das war ein Albtraum”, verriet Jude Law.

Die Kids wollen das Papa die Fingernägel schneidet
“Ich bin stolz sagen zu können, dass meine Kinder zu mir kommen und nicht zu ihrer Mutter, wenn es um das Schneiden der Nägel geht”,erklärt der Vater von vier Kindern. Männer sollen jedoch nicht zu gepflegt sein. Seine tägliche Routine besteht dann eigentlich auch nur aus duschen, Aftershave und letztendlich das Trimmen seines Bartes, den er seit den Dreharbeiten zu “Anna Karenina” vor ungefähr einem Jahr trägt.

Schreibe einen Kommentar