Jonas Myrin ist ehrlich, echt & authentisch

Kennt ihr schon Jonas Myrin? Immerhin stand der smarte schwedische Singer & Songwriter schon wochenlang in den Top 40 der Airplay-Charts und hielt sich beständig in den Top 10 der iTunes-Charts. Das Video zum Song “Day Of The Battle” erreichte weltweit über zwei Millionen Klicks auf YouTube. Zeit für ein Debüt-Album!

“Dead Alive”: Jonas Myrin startet als Solo-Künstler mit neuer Single durch

Spätestens seit seiner Debüt-Single “Day Of The Battle” dürfte der Name Jonas Myrin vielen Leuten bekannt sein. Der Song zählt zu den erfolgreichten des vergangenen Jahres und verkaufte sich über 100.000 Mal. Katie Melua und Sunrise Avenue erkannten das Talent des jungen Multiinstrumentalisten und nahmen ihn in das Vorprogramm ihrer Konzerte. Große Anerkennung erhielt Jonas Myrin auch am Silvesterabend, als er vor über einer Millionen Menschen am Brandenburger Tor in Berlin performte.

Was viele nicht wissen, der sympathische Sänger schrieb schon Songs für Künstler wie, Natasha Bedingfield und Snow Patrol. Nun ist es endlich an der Zeit, sich aus den Schatten der anderen herauszutrauen und eigene Wege zu gehen.

Jonas Myrin: Grammy Auszeichnung als Songwriter 2013
Sein Solo-Debütalbum “Dreams Plans Everything” steht hierzulande bereits in den Startlöchern und wird am 28. Juni erscheinen. Doch keine Sorge, so lange brauchen wir uns nicht mehr zu gedulden, denn ab dem 14. Juni präsentiert uns Jonas Myrin seine neue Single “Dead Alive”. Der Song ist eine gefühlvolle Komposition aus ergreifenden Acoustic-Klängen und einem tiefgründigen Text.

“Ich versuche so ehrlich, echt und authentisch wie möglich zu sein und hoffe, dass die Zuhörer dasselbe fühlen wie ich.” Wir freuen uns auf einen Ausnahmekünstler, der am Anfang seiner noch jungen Karriere steht-Jonas Myrin.

Schreibe einen Kommentar