John Galliano verleiht Fashion Fringe an Corrie Nielsen

Designer John Galliano vergibt in London den Mode-Nachwuchspreis ‚Fashion Fringe‘ und preist die britische Metropole.

Würdiger Nachwuchs: John Galliano hat am Rande der Londoner Fashion Week Corrie Nielsen den ‚Fashion Fringe‘- Preis überreicht.

„London ist und bleibt der Herzschlag, das Original und die Romantik. Wir müssen immer neue Talente nähren und unterstützen. Ich denke, dass die Designer von der Fashion Fringe lassen die Zukunft aufregend aussehen“, schwärmte John Galliano bei der Preisverleihung.

Der Fashion-Fringe-Preis wird an Designer mit großem Potential vergeben. In der Vergangenheit hatten Leute wie Basso & Brooke, William Tempest und Erdem gewonnen. Corrie Nielson konnte sich gegen die beiden anderen Finalisten Alice Palmer und Jade Kang durchsetzen.


Corrie Nielsen, die am ehrwürdigen Saint Martins College of Arts & Design studiert hat, durfte schon mit Vivienne Westwood zusammen arbeiten. Sie nahm überglücklich den Preis aus den Händen von John Galliano entgegen.

Schreibe einen Kommentar