Jessica Szohr & Francesca Eastwood: Sexy durchsichtige Blusen

Jessica Szohr & Francesca Eastwood machen es vor: Durchsichtige Blusen kann man immer tragen – ob zu einem Business-Meeting oder einem heißen Date.

Jessica Szohr & Francesca Eastwood: Da solle noch jemand sagen, Blusen könnten nicht sexy wirken, denn durchsichtige Modelle liegen diesen Winter voll im Trend.

Auf der ganzen Welt präsentieren Modehäuser wie ‚Yves Saint Laurent‘ oder ‚Dolce & Gabbana‘ sie in dunklen Farben. Francesca Eastwood wurde dagegen mit einer blassen gestreiften Bluse, zu der sie einen schwarzen Rock trug, gesehen. Die britische TV-Moderatorin Ferne Cotton hat auch mit durchsichtigen Blusen experimentiert, wählte aber die Büro-Variante, als sie ihr rosa Exemplar mit einem Tuch und eleganten Hosen kombinierte. ‚Gossip Girl‘-Star Jessica Szohr war dagegen aufreizender, als sie zu ihrem schwarz-gepunkteten Hemd hochhackige Schuhe mit Leopardenmuster trug.

Die wichtigste Frage bei einer durchsichtigen Bluse lautet natürlich: Was trage ich darunter? Wagt man etwas und zeigt seinen BH oder wählt man die sichere Variante mit einem kleinen Top oder Body? Wenn man die Bluse zur Arbeit anzieht, sollte man sich für die zuletzt genannte Variante entscheiden, aber für ein heißes Date kann man ja mal etwas wagen. Es gibt nun in den Geschäften viele Arten der durchsichtigen Blusen zu kaufen, ob dunkel mit Rüschen oder mit bunten Mustern – man wird auf jeden Fall zum Blickfang.

Schreibe einen Kommentar