Jessica Biel ruft besoffen immer ihre Freunde an

Jessica Biel hinterlässt lustige Nachrichten auf den Mailboxen ihrer Freunde, wenn sie etwas getrunken hat. Jessica beteuert, dass sie nicht allzu oft trinkt, doch wenn sie es tut, dann richtig. Ihr Lieblingsgetränk: ein “Tequila on the rocks” [mit Eis].

Scherzkeks: Jessica Biel ruft im besoffen immer bei Freunden an und nervt mit Nachrichten auf deren Anrufbeantwortern.

Jessica Biel genießt es, mit ihren Freunden zu entspannen und auszugehen, wenn sie nicht arbeitet, und gesteht, dass Alkohol sie emotional mache. Sie werde nie wütend, wenn sie besoffen ist, allerdings kann es passieren, dass sie ihren Liebsten sagen möchte, wie viel sie ihr bedeuten, wenn sie einen im Tee hat.

Ihre Freunde finden die Anrufbeantworter-Nachrichten urkomisch und beschämen Jessica oftmals am nächsten Tag, indem sie ihr die Botschaften vorspielen.

“Ich mag Alkohol, gelegentlich!”, verriet Jessica Biel dem Magazin ‘Stylist’. “In letzter Zeit habe ich besoffen oft Nummern gewählt, was echt merkwürdig ist. Ich habe buchstäblich keine Ahnung, was ich getan habe, und ich bekomme am nächsten Tag Anrufe, bei denen es heißt: ‘Hör’ dir diese Mailbox-Nachricht an!'”

“Für gewöhnlich bin ich es mit Schluckauf und sage: ‘Ich liebe euch, Leute!’ Oder: ‘Ich wollte nur Hallo sagen!’ Das ist mir zuvor noch nie auf diese Weise passiert, es hat einfach angefangen, mir jetzt zu passieren, obwohl ich nicht sicher bin, warum!”

Jessica Biel, die derzeit mit Justin Timberlake liiert ist, liebt es, die Tanzfläche zu stürmen, wenn sie ausgeht. Sie hat eine lockere Persönlichkeit und genießt es, mit ihren Tanzbewegungen anzugeben, wenn sie mit ihren Freunden zusammen ist.

“Ich bin eine sehr spaßige, kichernde Betrunkene“, fügte sie hinzu. “Ich werde nicht gemein und ich bin nicht einer der Menschen, über die du dir Sorgen machst, weil ich einfach sehr tanzfreudig werde und albern und spaßig”, erklärte Jessica Biel.

Schreibe einen Kommentar