Jessica Biel in einem durchsichtigen Kleid

Bei der Premiere von dem FilmA-Team in London erschien Jessica Biel in einem hübschen, langen Kleid in der auffälligen Farbe Rot. Aber nicht nur die Farbe war ein Hingucker, sondern auch das Material. Denn das war so dünn, dass das Blitzlichtgewitter es durchsichtig machten.

Durchsichtiges Kleid – Jessica Biel lässt tief blicken und entzückt nicht nur die Paparazzi

Oder war Jessica Biel bewusst, dass ihr rotes Kleid durchsichtig ist. Kaum zu glauben, denn Jessica hat bisher keine Schlagzeilen durch solch ein Kleiderfiasko gemacht. Außerdem möchte die Schauspielerin seriös sein und hasst es, etwas über sich in der Presse zu lesen. Daher scheint das durchsichtige Kleid wirklich ein Styling- Unfall zu sein.

Der verpatzte Look macht aber noch ein kleines Geheimnis offensichtlich. Unter dem Kleid wird deutlich, dass Jessica ein Miederhöschen trägt, um einen flachen Bauch zu haben. Dank der durchsichtigen Robe werden die kleinen Schönheits- Tricks der Stars deutlich. Denn auch sie schummeln ihre ohnehin schlanke Figur noch ein wenig straffer und dünner.

Bild:
nymag.com Photo by: Dave M. Benett

Schreibe einen Kommentar