Jennifer Lopez: Mit Castingshow back to the Roots

Jennifer Lopez will mit ihrer neuen Castingshow ihren eigenen lateinamerikanischen Wurzeln näher kommen. In ihrer neuen Castingshow sucht Jennifer Lopez die Super-Latina.

Jennifer Lopez startet mit neuer Castingshow in eine Reise back to the Roots

“Diese Castingshow ermöglicht es mir wirklich zu sagen, `Ich bin eine Latina` und das ist es was wir sind”, erklärte der Jennifer Lopez. Für die Show will die 41-Jährige zusammen mit ihrem Mann Marc Anthony insgesamt 21 Länder in Nord- und Südamerika bereisen, um Talente aufzuspüren.

Jennifer Lopez` Eltern waren puerto-ricanische Immigranten, sie selbst wuchs in der New Yorker Bronx auf. Gemeinsam mit ihrem Ehemann hat die Sängerin zwei Kinder, die dreijährigen Zwillinge Max und Emme. Jennifer Lopez gilt als eine der Mitverursacherinnen der sogenannten “Latin-Wave”, die zur Jahrtausendwende weltweit die Charts überrollte.

Welche Ehre für JLo

Ihr Label Universal Music zeichnet Jennifer Lopez demnächst für ihre Hitsingle „On The Floor“ feat. Pitbull aus ihrem neuen Album „Love?“ mit dem Platin-Award aus. Die Single eroberte Platz 1 der Media Control Charts und steht seit acht Wochen in den Top 3!

Wer Jennifer Lopez vor ihrer Castingshow Tour durch Südamerika sehen will, der sollte sich beim ZDF einschalten. Am 18. Juni ist Jennifer Lopez bei der Sommerausgabe von „Wetten, dass..?“ im ZDF zu Gast.

Foto:
Jennifer Lopez, Tony Duran / Sony Music

Schreibe einen Kommentar