Jennifer Aniston wurde mit Breakdance verführt

Was der eine mit Rosen macht, macht der andere mit Breakdance! Denn Justin Theroux verführte seine Freundin Jennifer Aniston mit Breakdance!

Jennifer Aniston wollte einen heißen Breakdance-Tanz von Justin

Justin Theroux hat seine neue Freundin Jennifer Aniston mit Breakdance verführt. Wie er in der “Ellen DeGeneres Show” verriet, hat er ein Paar spezielle Breakdance-Schuhe, ohne die er nicht tanzt. Nach einem gemeinsamen Date wollte Jennifer Aniston, dass er sie anzieht und für sie tanzt.

Jennifer Aniston und Justin Theroux haben sich im letzten Jahr beim Dreh des Filmes “Wanderlust” kennengelernt. Jenn war in den 90er Jahren durch die US-Sitcom “Friends” bekannt geworden. Für ihre Rolle als Rachel Green bekam sie Kritikerpreise wie den Emmy, den Golden Globe und den Screen Actors Award.

Foto:
Jennifer Aniston, dts-news.de

Ein Kommentar bei „Jennifer Aniston wurde mit Breakdance verführt“

  1. Würd ihn zu gerne tanzen sehen. Glaub aber nicht, dass er so gut tanzt wie die Jungs hier auf

Schreibe einen Kommentar