Jennifer Aniston will kein Baby, kein Hund: Nur shoppen!

Jennifer Aniston ist glücklich – rund um. Und im Interview mit RTL.de räumt sie allerlei mit Gerüchten zum Thema Baby und Partnerschaft auf.

Jennifer Aniston offenbart sich – Shoppen ist ihre große Leidenschaft

Jennifer Aniston ist über Brad Pitt längst hinweg und ein Baby will sie auch nicht – nicht mal Hunde. Das verriet Jenn am Rande der Präsentation von ihrem neuen Parfum „Lolavie„.

Am liebsten geht sie shoppen – das kann sie gut, und viel arbeiten, so Jennifer Aniston zur Reporterin. Hätte sie einen Mann an ihrer Seite, so könnte sie zumindest wie andere Paare auch, ein Baby adoptieren. In Hollywood ist das doch der Trend schlecht hin.

Ob es sie wirklich so kalt lässt wie sie sagt? Alle ihre Ex-Partner wie Vince Vaughn und Brad Pitt sind glückliche Familienväter.

Jennifer Aniston hat Ausdauer – und das wird ihr sehr bald auch den richtigen Partner bescheren. Den Duft für ein romantisches Candle-Light Dinner hat sie ja bereits.

Schreibe einen Kommentar