Isabel Edvardsson nackt im Playboy

Eins ist sicher: Isabel Edvardsson weiß, wie man sich verkauft. Und dafür braucht sie keine Skandale. Deshalb kann man(n) nun Isabel Edvardsson auch wieder im Playboy betrachten!

Sie hat es schon wieder getan: Isabel Edvardsson nackt im Playboy

Ihr heißer Körper und ihre sexy Bewegungen haben die schöne Schwedin Isabel Edvardsson in ganz Deutschland bekannt gemacht.

Die erste Staffel von Let’s Dance gewann sie gemeinsam mit Schauspieler und Moderator Wayne Carpendale. In der zweiten Staffel machte Isabel Edvardsson mit Giovane Elber eine gute Figur.
Nachdem sie sich dann für den Playboy auszog, kannten sie nicht nur die Fans der Tanzshow, sondern auch sehr viele Männer.

Ihre plötzliche Bekanntheit verschaffte ihr dann auch einen Platz im Dschungelcamp, was sie endgültig zur eigenständigen Prominenten machte.
Als solche konnte Isabel Edvardsson natürlich nicht mehr bei Let’s Dance mittanzen, also setzten die Funktionäre sie kurzerhand in die Jury der aktuellen Staffel.

Kurz nach der ersten Show und nachdem sich ihr Gesicht wieder bei den Zuschauern eingebrannt hat, wurde jetzt bekannt, dass sie sich ein zweites Mal für den Playboy ausgezogen hat. In der Mai-Ausgabe wird es eine Fotostrecke von Isabel Edvardsson geben – und sie ziert sogar das Cover.

Wir sind gespannt, wie weit es die blonde Tänzerin in der deutschen Promiliga noch schafft.

Bildquelle: Max-Elmar Wischmeyer/ Playboy

Schreibe einen Kommentar