Hugh Grant: Frauenversteher oder Autoversteher?

Hugh Grant hat eine neue Leidenschaft – Autos. Und das kommt nicht von ganz ungefähr wie er im Interview verriet.

Hugh Grant mutiert vom Frauenversteher zum Autonarr

Hugh Grant sieht sein wachsendes Interesse an Autos als erstes Indiz für eine Midlife-Crisis. “Ich habe eine neu Obsession: Autos”, gab Hugh im Gespräch mit dem Magazin “Total Film” zu.

“Ich gehe zu Autorennen”, verriet Hugh Grant. “Wenn ich zu Bett gehe, lese ich nach, wie Kurbelwellen und Bremsen funktionieren.” Mehr noch als Autos beginnt er jedoch allmählich Frauen zu verstehen.

“Frauen sind eine Faszination”, so Grant. Wenn er darüber nachdenke, sei er wohl eher ein Spätzünder, gab Hugh Grant zu bedenken. In der Vergangenheit war er mit Elizabeth Hurley und der Milliardärstochter Jemima Khan liiert. Erst im letzten September war Hugh Grant Vater einer Tochter geworden. Mutter des Kindes ist die chinesischen Schauspielerin Tinglan Hong.

Schreibe einen Kommentar