Hollywood: David Beckham´s neue schillernde Karriere?

Was haben David Beckham, Matthew Perry, Tom Cruise und Clint Eastwood gemeinsam? Richtig, sie stehen mehr oder weniger gemeinsam für eine Serie vor der Kamera. Wird aus Beck´s nun ein Hollywood Star? Wer weiß – immerhin wird er von einem berühmten Vollprofi gecoacht!

David Beckham startet seine Filmkarriere –
Was der Mann nicht alles kann …

Kaum hängen seine Fußballschuhe am Nagel, heckt Victoria Beckham neue Karrierepläne für ihren Göttergatten aus: David soll nach Hollywood und eine Filmkarriere starten. Wie praktisch für Vic, denn statt in Sachen Sport um die Welt zu jetten und sich mit weiblichen Fans zu umgeben wäre David am Filmset in Los Angeles und sie könnte überwachen was er tut.

Dass Victoria ein Kontrollfreak ist, hat sie in mehreren Interviews bereits zugegeben. Zudem sammelte David als Model für diverse Unterwäschen-Kampagnen bereits Kameraerfahrung. Und demnächst wird er in einer amerikanischen Serie zu sehen sein, in der er sich selbst spielen soll.

Ja, ich bin dabei

Friends-Star Matthew Perry, der die Hauptrolle in der Dramedy „Go On“ spielt, verriet einem Klatschblatt, dass er David Beckham für einen Gastauftritt gewinnen konnte: „Wir haben mit David Beckham geredet und er sagte, dass er es tun würde. Das war sehr aufregend.“

Angeblich soll auch schon Clint Eastwood angefragt haben und Becks Kumpel Tom Cruise soll David mit Rat und Tat zur Seite stehen und ihn in die Szene einführen. Möglicherweise heißt es bald: Mein Name ist Becks, David Becks.

Foto:
adifansnet/CC BY-SA 2.0 flickr

Schreibe einen Kommentar