Herren Accessoires – die Trends & Must have´s für 2013

Männer laufen ja eh nur in Jeans und Shirt herum – diese Ansicht wird in der Frauenwelt gern vertreten, doch da gilt man erst dann als angezogen, wenn man siebzehn Schichten mit Spitze und einen Kilo Schmuck an sich trägt. Die Männermode fällt aktuell glücklicherweise etwas minimalistischer aus. Dass die Herrenmode auch 2013 wieder überzeugt, beweisen diese Trends für die Herren Accessoires 2013.

Accessoires sind elegant & verspielt

Männer werden in der kommenden Saison elegant – das macht sexy. Herren Accessoires sind deshalb von minimalistischem Feinschliff. Der bubenhafte Rucksack wird durch eine Aktentasche aus hochwertigem Material ersetzt, die durch klare Linien glänzen. Maskuline Farben wie Dunkelrot und Anthrazitgrau wirken seriös. Minimalismus mit Stil – oder Spiel? Verspielte Details peppen ansonsten strenge Outfits auf. Wie wäre es zum Beispiel, die Seidenkrawatte mal gegen ein Modell aus Strick auszutauschen? Das dürfte garantiert ein Blickfang werden. Genau so Manschettenknöpfe und Krawattennadeln: Was früher als spießig galt, kommt jetzt wieder in Mode – vor allem, weil die neuen Herren Accessoires mit Augenzwinkern daherkommen. Die Krawattennadel darf zum Beispiel auch mit einer Silber-Fliege geschmückt sein (die Krawattenalternative, nicht das Tier).

Kontraprogramm Farbe

Herren Accessoires dieses Jahr also nur in unifarben mit Büro-Look? Weit gefehlt. Die Modewelt wäre nicht sie selbst, hätte sie nicht auch ein Kontraprogramm. Dieses Jahr sind das Accessoires aus der Streetwear Ecke: Sportliche Turnschuhe in knalligen Farben drehen dem angesagten seriös-erwachsenen Stil eine lange Nase. Dazu ein Accessoire mit floralem Print oder gleich ein beblümtes Polohemd – denn auch das ist 2013 in der Männermode erlaubt – und fertig ist der Look.

Das Material macht die Musik

Egal, auf welche der neuen Herren Accessoires die Wahl fällt – für alle von ihnen gilt: Das Material ist der Knackpunkt. Der billige Sparfuchs-Look überzeugt diese Saison niemanden. Handschuhe sollten deshalb aus echtem Leder sein, auch Gürtel dürfen nicht nach Plastik aussehen. Insgesamt ist das Angebot der Herren Accessoires 2013 so riesig wie nie: Schals und Halstücher, Taschen und sogar auffällige Männer-Ketten gehören dieses Jahr zu den Must-Haves.

Foto:
Screenshot/Superdry Catwalk

Schreibe einen Kommentar