Helene Fischer: Ein Schlagerstar mischt die Albumcharts auf

Wenn man an die Albumcharts denkt, dann fallen einem viele große Namen ein. Der von Helene Fischer aber ganz bestimmt nicht. Die Schlagermusik konnte das Ansehen in den letzten Jahren zwar etwas steigern, aber so ganz ernst nehmen tut man Musiker wie DJ Ötzi oder auch Andrea Berg nicht.

Helene Fischer ändert das gerade – sie holt den Schlager wieder ganz nach vorne

Das beweist nicht zuletzt ihr Chart Erfolg: Helene Fischer es geschafft, mit ihrem Best of Album direkt auf Platz zwei vorzudringen. Damit liegt sie vor Interpreten wie U2 oder Christina Aguilera. Selbst der Soundtrack von Eclipse landete nur auf Platz vier.

Respekt! Sie bringt neue Impulse und den frischen Wind – und vor allem die Ernsthaftigkeit zurück zur Schlagermusik die es braucht um wieder mehr Ansehen und Erfolge zu feiern.

Ihren neuen Tonträger gibt es in einem umfangreichen Fanpaket zu kaufen, das ganze 36 Titel umfasst. Mit dabei ihre größten Hits, 14 englische Versionen und drei ganz neue Titel.

Sicher, ihre Musik ist sicher nicht jedermanns Geschmack, aber zum Glück bestimmt noch die Kaufkraft der Allgemeinheit die Platzierungen in den Charts und keine selbsternannten Musikkenner mit besonderem Anspruch. Wer also mal gut produzierte, deutsche und vor allem nicht all´ zu kitschige Musik hören will, sollte mal einen Abstecher in Helene Fischer´s Song Vielfalt unternehmen!

Schreibe einen Kommentar