Heidi Klum feiert Hochzeitstag mit Ehegelöbnis

Heidi Klum hat ihr Ehegelöbnis gegenüber Seal zum sechsten Mal in Folge erneuert – wieder am gemeinsamen Hochzeitstag.

Hochzeitstag: Heidi Klum und Seal haben ihr Ehegelübde zum sechsten Mal erneuert

Heidi Klum und Seal haben an ihren Hochzeitstag mit einer romantischen Zeremonie gefeiert, bei der auch seine vier Kinder Leni (7), Henry (5), Johan (4) und Lou (19 Monate), sowie 100 ihrer engsten Freunde anwesend waren. Die Feierlichkeiten fanden am Samstagabend, 7. Mai, in Donald Trumps Mar-a-Lago Club in Palm Beach, Florida, statt.

Ursprünglich hatten beide geplant, die Feier in Mexiko stattfinden zu lassen, wo sie am 10. Mai 2005 auch den Bund der Ehe eingegangen waren, doch aufgrund von Unruhen im Land, hatte der Ort verlegt werden müssen. ‚RadarOnline‘ berichtet ein Insider:

„Vor einer Woche hat Heidi Donald Trump kontaktiert und gefragt, ob sie die Party in seinem Mar-a-Lago Club stattfinden lassen könnten. Er war glücklich darüber, den Teppich für sie ausrollen zu können, hatte selbst jedoch einer anderen Verpflichtung nachzukommen, weshalb er nicht anwesend sein konnte.“

Über ihr Gelübde, das das Paar jährlich erneuert, sagte Heidi Klum erst kürzlich: „Das ist unsere Zeit – eine herrliche Familienzeit. Es geht darum, sich an den Moment der Liebe, die wir uns gegenseitig gegeben haben, zu erinnern und zu erneuern. Für uns ist das so besonders und unsere Kinder haben sich daran gewöhnt. Sie können sagen: ‚Hey, Mama und Papa lieben sich und heiraten jedes Jahr!'“

Foto:
Mar-a-Lago Club in Palm Beach

Schreibe einen Kommentar