GZSZ: Jörn Schlönvoigt über Sportlichkeit & Stoffwechsel froh

Jörn Schlönvoigt hat einfach keine Probleme mit dem Winterspeck! Der ‚GZSZ‘-Schauspieler muss sich dank guter Sportlichkeit & gutem Stoffwechsel derzeit nicht abrackern, um überflüssige Weihnachtspfunde loszuwerden.

Ganz easy: Jörn Schlönvoigt freut sich über seine gute Sportlichkeit & seinen Stoffwechsel

Jörn Schlönvoigt schiebt es auf seine Sportlichkeit und den guten Stoffwechsel, dass er sich derzeit nicht wie viele andere abrackern muss, um den Winterspeck loszuwerden, die sich über die Feiertage angesammelt haben.

„Der allseits bekannte Winterspeck schlägt bei mir zum Glück nicht zu, ich esse total gerne und viel, aber bei mir sammelt sich da nichts an, weil ich zwei- bis dreimal in der Woche zum Sport gehe und das Glück habe, einen sehr gut funktionierenden Stoffwechsel zu haben“, plauderte er (‚Gute Zeiten, Schlechte Zeiten‘) im Interview mit ‚RTL‘ aus.

Tipps für Menschen, denen es anders geht und wo sich der Winterspeck richtig eingenuistet hat, hat der smarte Schauspieler allerdings auch parat. „Aber für alle, die damit Probleme haben, Sport hilft auf jeden Fall. Auch wenn Weihnachten toll und gemütlich ist, vielleicht sollte man da nicht ganz so doll zuschlagen“, riet Jörn Schlönvoigt.

Foto:
bravo.de

Schreibe einen Kommentar