Guano Apes – Oh What A Night

Guano Apes - Oh What A Night

Guano Apes – Oh What A Night – was für ein Comeback

Sandra Nasic und ihre Bandkollegen der Guano Apes konnten sich nicht mehr sehen und hören. Alles sah nach einem traurigen Ende für die Göttinger Band aus. Nach einer knapp vierjährigen Pause meldeten sich die Apes dann im Sommer 2009 auf den großen Bühnen zurück. Ihr Comeback leiteten sie spektakulär auf den Zwillingsfestivals “Rock am Ring/Rock im Park” ein und kündigten dort auch an, dass man mit einem neuen Album plane. Damals war das Ganze erst einmal nur ein Ausspruch, die Fans freuten sich, aber harte Fakten gab es eben nicht.
Nun aber, knapp anderthalb Jahre später ist es nahezu fertig: Das neue Album “Bel Air”. Die Guano Apes sind nun tatsächlich wieder voll da!

Am 27. Januar feierte die erste Single “Oh What A Night” mehr oder weniger überraschend große Premiere in den deutschen Radios. Der NRW-Sender 1Live strahlte quasi die Weltpremiere aus. Komischerweise war es zuvor eher ruhig um dieses großartige Release, auch in der Fachpresse gab es keinerlei großartige Ankündigungen. Somit haben die Guano Apes wirklich überrascht. Und das sogar richtig positiv, denn die neue Single “Oh What A Night” gibt richtig Vollgas. Schöner Oldschool-Rock mit harten Riffs und ordentlich Power. So stellt man sich ein Comeback vor.

Der neue Clip der legendären GUANO APES – „Oh What A Night“ aus dem am 01. April erscheinenden Album „BEL AIR“. Die Single erscheint am 18.03.!

Ein Kommentar bei „Guano Apes – Oh What A Night“

  1. Christian Alexander Tietgen sagt: Antworten

    Gefällt mir richtig gut.

Schreibe einen Kommentar