Gossip Girl: Leighton Meester verspricht mehr Sex

Leighton Meester hat verraten, dass in der aktuellen ‚Gossip Girl‘-Staffel noch mehr Sex, Partys und Klamotten kommen werden.

Vorfreude: Leighton Meester enthüllte, dass es in der aktuellen Staffel von ‚Gossip Girl‘ bald noch mehr Sex, Partys und Klamotten geben wird.

„Ganz viel Drama. Viel Sex und Partys – und Klamotten“, fasste Leighton Meester, die die Ober-Zicke Blair Waldorf in „Gossip Girl“ gibt, das zusammen, was die Fans vom Rest der aktuellen vierten Staffel zu erwarten haben und setzte nach: „Dafür ist die Sendung schließlich da.“

Neben Leighton Meester sind die Jungstars Taylor Momsen, Blake Lively und Jessica Szohr in „Gossip Girl“ zu sehen. Von Stress mit den Kollegen will sie allerdings nichts wissen.

Gegenüber dem ‚More!‘-Magazin betonte Leighton Meester: „Sie sind meine Freunde, ich kann nichts Schlechtes über sie sagen. Im Ernst, sie sind alle ziemlich cool. Sie vertragen sich und streiten nicht.“

Hoffen wir für Leighton Meester, dass das so bleibt.

Schreibe einen Kommentar