Glücksmomente: Handtaschen-Shoppen, Pokern und Lifestyle

Frauen shoppen gerne und das ist auch gut so. Es beruhigt die Seele und schenkt einem echte Glücksmomente. Aber wußtet ihr, dass wir gleich knapp drei Jahre unseres Lebens mit dem Shoppen verbringen?

Ein paar Fakten über Frauen & ihr Leben

Auf 63 Lebensjahre gerechnet, sind Frauen 25.184 Stunden und 53 Minuten damit beschäftigt, Essen, Kleider und Co. einzukaufen. Das sind umgerechnet zwei Jahre und zehn Monate. Das hat eine aktuelle Befragung der britischen Online-Marktforschungs-Firma onePoll unter 2.000 Frauen ergeben.

Pro Jahr gehen den Frauen umgerechnet 36 Stunden und 17 Minuten bei der Jagd nach Schnäppchen “verloren”.

Was lässt das Frauenherz also höher schlagen und die Glücksmomente auch länger genießen? Richtig, eine besondere Handtasche. Wie wäre es mit den Fossil Capetown Taschen als schicke City-Accessoires – erschwinglich im Preis und dennoch etwas besonderes.

Oder die Oilily Winter Wave Weekender? Eine Handtasche mit sehr exklusivem Design, hochwertiger Qualität im traumhaften Oilily Style sowie auffallend schönen Details. Also nicht lange über evtl. verschwendete drei Jahre trauern. Shoppen gehen ist kein Glücksspiel wie Poker und völlig legitim. Wir genießen die Zeit vor, während und nach dem Shoppen.

A propros Poker: Sandra Naujoks – ihres Zeichen bekannteste Pokerspielerin Deutschlands sagte mal: “Ich glaube, dass Poker nie ein Spiel für Frauen sein wird. Mit den großen Turnieren ist man 300 Tage im Jahr unterwegs. Das ist mit einer Beziehung nicht möglich. Chancen haben also nur Frauen, denen eine Beziehung oder Familie egal ist. Die auf ihre Karriere fokussiert sind, aber das sind ja die wenigsten.”

Auch Sandra ist unter dem Strich eine “normale” Frau wie Du und ich. Für sie bereitet eine besondere Handtasche ebenfalls besondere Glücksmomente.

Foto:
JD Hancock/Flickr/CC BY 2.0

Schreibe einen Kommentar