Gerrit Winter – Wovon träumst Du?

Alle, die auf modernen und frischen Schlager stehen, werden Gerrit Winter mögen. Mit seiner unglaublichen Ausstrahlung und seinen süßen 26 Jahren könnte man ihn als männlichen Helene Fischer bezeichnen. Die jungen Wilden räumen das Feld nach Claudia Jung und Andrea Berg von hinten auf. Endlich, möchte man sagen.

Er hat Charme, er hat Austrahlung – ist Gerrit Winter der neue Star am Schlagerhimmel

Am 23.Oktober letzten Jahres veröffentlichte er sein Debütalbum Wovon träumst Du, eine Sammlung gefühlvoller und peppiger Liebessongs, die sehr an Nino de Angelo aus jungen Jahren erinnern. Fans streiten sich noch immer, ob er nun Schlager auf hohem Niveau oder einfach deutsche Popmusik macht.

Letztendlich ist das aber unwichtig. Gute Musik muss man doch nicht in Schubladen sortieren, oder? Seine Singleauskopplung, die den gleichen Namen, wie das Album trägt, geht auf jeden Fall sofort ins Ohr:

musicheadquarter.de

Schreibe einen Kommentar