Franz Ferdinand Sänger Alex Kapranos will Musical schreiben

Der Sänger der britischen Indierock-Band Franz Ferdinand, Alex Kapranos, will mit einem Musical die Bühne erobern. Gegenüber dem australischen Radiosender “Triple J” sagte Kapranos, die Idee sei ihm bereits vor Jahren gekommen.

Im Mittelpunkt der Geschichte soll ein prominenter Sänger stehen, der irgendwann in den vergangenen zehn Jahren gelebt und einen großen Erfolg gehabt hat. An wen genau Alex Kapranos dabei denke oder wann er sein Vorhaben realisieren wolle, sagte Kapranos allerdings nicht.

Stilistisch wird die Franz Ferdinand teilweise dem Britpop zugerechnet, wobei ihre Musik klare Einflüsse aus dem Post-Punk der späten 1970er und dem New Wave der frühen 1980er aufweist. Um so mehr überraschen die Pläne das Alex Kapranos ein Musical plant.

Derzeit tourt die Band noch in Australien. Alex Kapranos sagte in einem Interview über seine Musical-Pläne: “Ich hatte diese fantastische Idee und habe sie Ewigkeiten für mich behalten! Ich denke, dass es ein tolles Musical werden kann. Die Sache ist, dass die Geschichte einer aktuellen Persönlichkeit der letzten zehn Jahre ein super Musical machen würde. Jemand, der einen großen Einfluss hatte.”

Bild Quelle:  Angela N.

Schreibe einen Kommentar