Evangeline Lilly ist Mama

Evangeline Lilly ist Mutter geworden. Wie das „US-Magazine“ berichtet, habe Lilly einen Sohn zur Welt gebracht. Allerdings ist nicht bekannt, wann der Kleine auf die Welt kam oder wie er heißt.

Evangeline Lilly wurde stolze Mama

Ihr Privatleben hält Evangeline Lilly streng geheim, ihre Schwangerschaft war auch nur durch einen Zufall bekannt geworden. Ein Photograph hatte sie im vergangenen Monat mit Baby-Bauch abgelichtet. Ihre Schwangerschaft hat „Lost“-Star Evangeline Lilly bis zum Schluss geheim gehalten – und so wundert es auch nicht, dass sie die Geburt ihres Sohnes ebenfalls nicht verkündet hat. Evangeline hat sich vor wenigen Tagen aber dann doch erstmals mit Baby gezeigt.

Evangeline verkündete auch gleich, dass sie sich erstmal eine Auszeit nehmen würde um sich voll und ganz auf das Muttersein konzentrieren zu können: „Ich plane definitiv, für eine Weile eine Pause zu nehmen“ … „Ich sehe die Schauspielerei als Arbeit zum Lebensunterhalt – es ist nicht mein Traum; es ist nicht mein Ein und Alles.“

Für Lilly und ihren Freund Norman Kali ist es das erste Kind. Beide hatten sich am Set von „Lost“ kennengelernt, wo Kali als Produktionsassistent arbeitete.

Lilly wurde durch ihre Rolle der Kate Austen in der US-amerikanischen Fernsehserie „Lost“ weltweit bekannt.

Schreibe einen Kommentar