Eva Padberg: Vom Model zur Designerin

Eva Padberg ist eins der bekanntesten Models Deutschlands. Außerdem ist die schöne Blonde dafür bekannt, dass sie sich für den fairen Handel und den Tierschutz engagiert. Dies sind vermutlich die Gründe, warum das Label “armedangels” Eva Paderberg gebeten hat, ein T-Shirt für sie zu designen.

Eva Padberg und ihr Mann Niklas Worgt nahmen die Herausforderung an und gestalteten ein T-Shirt für das Kölner Unternehmen “armedangels“. Das Shirt des Paares steht im Zeichen von “Two Hearts One Rhythym.” Wie wichtig dem Topmodel diese Arbeit ist und dass ihr besonders die Botschaft am Herzen liegt, erklärte Eva im Interview mit der “Gala”.

“Wir haben die Möglichkeit, die Welt gerechter zu gestalten, indem wir als Kunden im Geschäft nachfragen, woher die Waren stammen und zu welchen Bedingungen sie gehandelt wurden. Auch bei meinen Klamotten achte ich darauf, was ich trage und freue mich, dass Niklas und ich ein Shirt geschaffen haben, das alles, was uns persönlich am Herzen liegt, vereint: Es besteht aus Bio-Baumwolle, wurde unter Fairtrade-Bedingungen produziert und sieht hervorragend aus”.

Eva Padberg ist nicht der erste Promi, der für “armedangels” designt oder wirbt. Bereits Moderatorin Collien Fernandes sowie Cosma Shiva Hagen haben mit dem Label zusammen gearbeitet. Die Klamotten des Unternehmens sind für alle empfehlenswert, weil sie Fairtrade sind und aus guter Qualität. Wer schon einmal im Online Shop stöbern möchte, kann dies auf armedangels.de tun. Das designte T-Shirt von Eva Padberg und ihrem Mann kommt erst am 15.Juli in den Shop.

Bild: Falco Peters Photography

Schreibe einen Kommentar