Eva Longoria liebt Golf

Eva Longoria ist großer Golf-Fan und bezeichnet sich selbst als „Golfaholic“. „Viele meiner Freunde sind leidenschaftliche Golfer. Sie haben mich infiziert – inzwischen bin ich selbst zu einem echten `Golfaholic` geworden“, so die 37-Jährige gegenüber dem Magazin „Shape“.

Mehr als dreimal Golf die Woche geht für Eva Longoria dann aber doch nicht

Sie genießt die Zeit auf dem Platz. „Durch das Ende von `Desperate Housewives` habe ich gerade etwas mehr Zeit, aber öfter als dreimal die Woche schaffe ich es nicht auf den Platz. Zu wenig, um Tiger Woods Konkurrenz zu machen“, scherzte sie.

Privat hat Eva Longoria in den letzten Monaten einige Höhen und Tiefen erlebt und bliebt dabei trotzdem positiv. „Ich denke, man muss ab und zu mal auf die Nase fallen, das hält einen auf dem Boden und bewahrt vor Übermut.“

Schreibe einen Kommentar