Eifersucht: Jessica Alba rastet schnell aus

Eifersucht: Jessica Alba rastet schnell mal aus, wenn sie vermutet, dass Frauen mit ihrem Mann an seinem Arbeitsplatz flirten.

Er gehört zu mir: Jessica Alba mag zwar zu den schönsten Frauen auf dieser Erde zählen, trotzdem plagt sie schnell mal die Eifersucht.

Jessica Alba (‘Fantastic Four’) ist seit 2008 mit Cash Warren verheiratet und die beiden haben eine zwei Jahre alte Tochter namens Honor. Als Cash neulich durch einen Unfall seinen Ehering nicht mehr tragen konnte, reagierte die Schöne höchst ungnädig: “Mein Ehemann hat sich seinen Finger gestaucht und musste seinen Ehering abgenommen bekommen”, so Jessica Alba in einem Interview mit ‘Access Hollywood’.

“Er wollte mit seinen Freunden angeben und so tun, als ob er wieder 18 wäre. Also haben sie erst Football gespielt und danach noch Basketball. Und dann musste er den Ring abgenommen bekommen. Er sagte: ‘Baby – jeder weiß, dass ich verheiratet bin. Und ich habe geantwortet: ‘Zur Hölle, nein. Du wirst den Ring wieder tragen. Schluss mit diesen Dummheiten.'”

Jessica Alba ist demnächst in der Komödie ‘Meine Frau, unsere Kinder und ich’ zu sehen, die sie wieder sehr sexy zeigt. Ihre Figur ist eine verführerische Pharma-Vertreterin, die gerne mit ihren Kollegen flirtet. Die Schöne hatte Spaß, so eine Rolle zu spielen, obwohl sie diese Art von Frau im wirklichen Leben überhaupt nicht mag.

“Ich bin eine Ehefrau. Also, auch wenn ich weiß, dass mein Mann nichts mit einer seiner Kolleginnen hat – wenn sie nur einigermaßen attraktiv sind oder ein bisschen Energie haben oder sie miteinander kleinere Neckereien austauschen, raste ich aus. Ich bin dann nicht mehr vernünftig”, gestand Jessica Alba.

Ein Kommentar bei „Eifersucht: Jessica Alba rastet schnell aus“

  1. Christian Alexander Tietgen sagt: Antworten

    Sexy xD

Schreibe einen Kommentar