DSDS: Was singen die Kandidaten heute Abend?

Heute Abend um 20:15 startet die zweite DSDS-Mottoshow. In der letzten Woche wurden aktuelle Hits gesungen, heute heißt das Thema: Die größten Pophits aller Zeiten oder Hymnen der Musikgeschichte.

Wir haben uns schon einmal umgesehen, welcher Kandidat welchen Song singen wird.

Ein Highlight dürfte der Auftritt vom Checker Thomas Karaoglan werden. Er hat sich für David Hasselhoffs I’ve been looking for freedom entschieden. Ein Titel, der absolut vorgestern ist und immer wieder für Augenverdreher sorgt, aber trotzdem die Bude rocken kann. Der Junge traut sich was!

Menowin Fröhlich wird We are the world von USA for Africa singen, Nelson Sangaré What a wonderful world von Louis Armstrong und Mehrzad One von U2.

Helmut Orosz hat sich nach der Kritik in der letzten Woche wieder für einen Rocksong entschieden, für It’s my life von Bon Jovi.
Manuel Hoffmann wird sich an Wind of Change von den Scorpions versuchen.

Die restlichen Kandidaten haben sich meiner Meinung nach sehr unspektakuläre Titel herausgesucht. Außerdem sind sie rein stimmlich nicht die größten. Wahrscheinlich wird deshalb auch einer von ihnen gehen müssen.

Ines Redjeb wird What a feeling von Irene Cara performen (bitte, wer kann diesen Song noch hören?), Marcel Pluschke singt Live is Live von Opus und Kim Debkowski Fame, auch von Irene Cara.

Schreibe einen Kommentar