DSDS – das Halbfinale – 3 Topfavoriten, 9 Songs und unendliche Schlagzeilen

Menowin Fröhlich, Mehrzad Marashi und Manuel Hoffmann – 3 grundverschiedene Persönlichkeiten treten heute Abend im DSDS-Halbfinale gegeneinander an. Noch nie gab es so viele Schlagzeilen und “Skandale” rund um die Topfavoriten wie in dieser DSDS-Staffel.

Wer wird heute Abend in das DSDS-Finale einziehen?

Menowin Fröhlich, der sympathische Ex-Knasti der von Anfang an als Topfavorit galt und mittlerweile stark in der Performance nachgelassen hat. Wird Menowin sich wieder fangen und zur alten Leistung zurückkehren? Hat Menowin Fröhlich noch genug Rückhalt bei seinen übermächtigen Fans?

Mehrzad Marashi – der nette Hamburger Jung – der fast ohne Schlagzeile und Skandal ausgekommen ist. Bis auf seinen angeblichen Streit und einer kurzen Berichterstattung über seine “Führerscheinaffäre” ist Mehrzad der “Saubermann”. Er glänzte bisher durch beständige, gute Perfomance und konnte auch seine Vielseitigkeit mit Songs zeigen. Aber wird das ausreichen? Wird diese Vielseitigkeit evtl. zur Schwäche, war es bisher zu still um Mehrzad?

Manuel Hoffmann – der “junge” Junge und Schwiegermuttersliebling – unter den 3 Topfavoriten. Seine Stärke ist seine Stimme, sein Charme und mit der neuen Leichtigkeit ohne Druck performen zu können, nachdem er schon aus der aktuellen DSDS-Staffel geflogen ist und dann wegen dem Drogenskandal und dem Rauschmiss von Helmut Orosz wieder zurückgekehrt ist.

Es bleibt spannend!

Hier die aktuelle Songliste für das DSDS-Halbfinale 2010 mit Menowin, Mehrzad und Manuel:

Manuel Hoffmann

Human – The Killers
Englishman In New York – Sting
Reality – Richard Sanderson

Mehrzad Marashi

End Of The Road – Boyz II Men
Runaway – Del Shannon
Ich Kenne Nichts – RZA feat. Xavier Naidoo

Menowin Fröhlich

No Matter What – Boyzone
You Are The Sunshine Of My Life Stevie Wonder
I Swear – All-4-One

Foto:  RTL/Stefan Gregorowius

2 Kommentare bei „DSDS – das Halbfinale – 3 Topfavoriten, 9 Songs und unendliche Schlagzeilen“

  1. HOFFNUNG OHNE ILLUSION
    Jetzt entbrennt wie jedes Jahr
    der grosse Kampf um den Superstar.
    Du brauchst nur Erfolg zu präsentieren,
    und mit Gesang die Medien manipulieren,
    im Glauben, es folgen dir nach in Scharen,
    die Nebenläufer wie die Narren.
    Dein Konto wird mehr und mehr.
    Du verwandelst dich in einen Milliardär.
    Alle fragen dich. Wie geht`s?
    Etwa genau wie bei Bill Gates.
    Die Frauen fallen dir zu Füßen
    und beschenken dich mit vielen Küssen.
    Dann erwachst du aus dem Traum,
    und siehst, es war alles nur Schaum,
    denn es fängt plötzlich an, zu krachen:
    Du hörst Gröhlen, Kritik und Lachen.
    Hier geht es nur um Ruhm und Kohle!
    Das ist die Schow von Dieter Bohlen!
    Als kriminell bist du gar nicht auffällig,
    auch so wirst du bei ihm sicher hinfällig.
    Von sich eingebildet ist er besessen.
    Seine Playbackstimme hat er vergessen.
    Mit zynischen Sprüchen und Anekdoten
    degradiert er die Menschen zu Vollidioten.
    Sonst sein Gesicht ist ganz genau
    wie bei “Bauer sucht Frau”.
    Ja, auf dem Feld bei der starken Hitze
    entstehen die Falten und die Ritzen.
    Das was er macht, ist ganz brual.
    Es ist Verarschung mehr als Knall.
    Unbändig versucht er immerhin
    im Mitelpunkt zu stellen, nur Menowin.
    Nicht zu fassen!!! Das ist nicht wahr!!!
    Er wird sogar gefordet für Superstar!!!
    Jetzt bin ich laut, und nicht mehr leise:
    Für mich ist DSDS eine große Scheiße.

    Dieser Text wird für das neue Lied im Finale.
    vorgeschlagen. Würde sich Dieter Bohlen dafür
    als Komponist angagieren lassen?

    Ein Bißchen Spaß muß sein!

    Gruß
    Paul Christof

  2. Da sind in meinen Augen genau die zwei richtigen im Finale gelandet.
    Manuel mit seinen “Oma-Tipps-Ohringen” war zwar gut, aber ich habe ich eigentlich schon viel früher draußen gesehen.

    Menowin hat die Chance verdient, zu gewinnen und damit ein neues Leben aufzubauen.
    Mehrzad hat aber in Summe die bessere Leistung über den gesamten Zeitraum gebracht – deshalb sollte er gewinnen.

    Aber ich schätze Dieter Bohlen nimmt mit beiden eine Platte auf – denn mit beiden wird er Geld machen können.

Schreibe einen Kommentar