DSDS – die nächste Mottoshow steht an

Deutschland sucht den Superstar”, die bisher erfolgreichste Castingshow im deutschen Fernsehen – am Samstag gibt es die vierte Mottoshow. Das Thema für die vierte Mottoshow sind “Die 80er Jahre”. Die 7 verbliebenen DSDS-Kandidaten haben sich bereits ihre Lieder ausgesucht und wir verraten euch was Menowin Fröhlich und die anderen singen werden.

Wer von den Top 7 DSDS Nachwuchsstars wird es in die fünfte Mottoshow schaffen?

Als großer, vielleicht wegen seiner Vergangenheit umstrittener, Favorit ist und bleibt nach wie vor Menowin Fröhlich. Und unserer Meinung nach wird es in der vierten Mottoshow von DSDS 2010 dieses mal für Helmut Orosz und Kim Debrowski schwer weiter zu kommen. Die beiden haben bisher die wenigsten Stimmen erhalten. Auch Dieter Bohlen glaub nicht mehr lange an einem Bleiben von Kim. In der letzten Show hätte er ins Radio getreten bei ihren Song. Die beste Sängerin ist Kim vielleicht nicht, aber sie verkörpert das Mädchen von heute.

– Mehrzad Marashi singt “Hello” von Lionel Ritchie
– Thomas Karaoglan singt “König von Deutschland” von Rio Reiser
– Menowin Fröhlich singt “Billy Jean” von Michael Jackson
– Helmut Orosz singt “Wild Boys” von Duran Duran
– Ines Redjeb singt “Manchild” von Neneh Cherry oder “Like a prayer” von Madonna
– Kim Debrowski singt “Girls Just wanna have fun” von Cyndi Lauper oder “Eternal Flame” von The Bangles
– Manuel Hoffmann singt “Tainted Love” von Soft Cell oder “Ohne dich” von Münchner Freiheit

Schreibe einen Kommentar