DOTA – Das Video zu Rennrad ist da

DOTA erhalten mit „Keine Gefahr“ den Preis der deutschen Schallplattenkritik Kategorie: „Bestes Album“


DOTA erhalten mit „Keine Gefahr“ den Preis der deutschen Schallplattenkritik in der Kategorie: „Bestes Album“. Zudem sind sie mit neuem Video zu Ihrer Single Rennrad am Start.

DOTA geben dieses Jahr noch einige Live-Konzerte

Wenn es eine „Tour de Allemagne“ im Live-Bereich gäbe, dann wären DOTA die haushohen Favoriten für den Sieg. Seit letztem Sommer laufen ihre Songs in den Radiostationen rauf und runter, das neue Album „Keine Gefahr“ landet mal schnell auf Platz 14 der Media Control Charts. Live sind DOTA schon seit November 15 unterwegs und feiern mit ihren Fans in ausverkauften Clubs und Konzerthäusern. Der beste Moment, diese großartige Band einmal richtig hochleben zu lassen oder besser, auszuzeichnen.

Die Jury äußert sich weiterhin dazu: „Die Berliner Liedermacherin Dorothea Kehr nannte ihr eignes Label „Kleingeldprinzessin“, als Anspielung auf ihre Zeit als Straßenmusikerin. Ihre Band nannte sie einfach Dota. „Keine Gefahr“ ist ihr bereits neuntes Album, musikalisch reif und zugleich abwechslungsreich. Über Jahre gesammelte Erfahrungen fließen ein in diese Musik, vom Bossa Nova über elektronische Sounds, von satten Bläsersätzen bis hin zum klassischen Lied. Dass es spannend bleibt, dafür sorgt Kehrs unverkennbare Stimme. Neben fein gesponnenen Tagträumereien und humorvoll erzählten Alltagsgeschichten greift sie ab und zu auch aktuelle Themen auf, etwa in „Grenzen“, einem Lied, das sich eine Welt ohne Grenzen herbeiwünscht, in der wir alle nur einen Pass brauchen, auf dem „Erdenbewohner“ steht. Man mag das naiv nennen. Aber: Wir brauchen solche Utopien.“ (Für die Jury: Hans Reul)

Das Video zur Sommerhymne RENNRAD

So geht es locker weiter in die nächste Etappe … Der Sommer hat den Frühling überrollt. Ein Flirren liegt in der Luft! Die beste Zeit, sich das Rad zu schnappen und Stadt und Natur bei frischem Fahrtwind zu genießen. „Hey, lass uns aufbrechen Baby!“ singt Dota und schwingt sich aufs Rennrad. Hier kommt die Sommerhymne schlechthin, der Song für Verliebte, für die, die es erst werden oder einfach mal aus der Beziehungslangweile ausbüxen wollen.

Hier das sportliche Rennrad-Video, mit ganz viel Liebe zu DOTAs Heimatstadt Berlin:

Die aktuellen Konzert-Termine

27.05.2016 in Würzburg – Cairo

28.05.2016 in Brackenheim – Kulturpiegelzelt

29.05.2016 in Bayreuth – Glashaus

03.06.2016 in Dresden – Theaterkahn

10.06.2016 in Berlin Buch – Open Air for Open Minds

25.06.2016 in Chemnitz – Kosmonaut Festival

14.07.2016 in Halle – Objekt 5

15.07.2016 in Tübingen – Sudhaus

16.07.2016 in Erlangen – E-Werk

17.07.2016 in Frankfurt a.M. – Günthersburg Park, Stoffel (Umsonst und draußen)

03.09.2016 in Radebeul – Weingut Aust

24.09.2016 in Hamburg – Reeperbahn Festival

05.10.2016 in Prag -Open Mic POTRVÁ

09.10.2016 in Berlin – Volksbühne

Foto:
Sandra Ludewig

Schreibe einen Kommentar