Dita von Teese stript für Jean Paul Gaultier

Derzeit ist nicht nur die Mercedes Benz Fashion Week Berlin, sondern auch die Haute Couture Schauen in Paris. Die namhaften Designerhäuser wie Chanel und Christian Dior zeigen sündhaft teure Kleider.

Dita von Teese lieferte Jean Paul Gaultier eine heiße Show

Auch Jean Paul Gaultier hat eine Kollektion designt und gestern gezeigt. Das Highlight der Schau war aber nicht ein Kleid, sondern Dita von Teese. Die berühmte Burlesque Tänzerin zeigte ihre Kunst des Entkleidens auf dem Catwalk. Dies war für Dita sicher etwas besonderes.

Auf die Catwalks von Paris dürfen eigentlich nur die bekanntesten Topmodels der Welt. Außerdem liebt von Teese selbst Designerkleider und versteht viel von Mode.

Mit dem Striptease hebt sich Jean Paul Gaultier deutlich von den Schauen der anderen Modehäusern ab. Scheinbar reichen die Kleider nicht mehr, um das Publikum ins Staunen zu bringen. Immer häufiger werden die Shows der Designer aufwändiger und spektakulärer. Mit einem Strip von Dita von Teese hat Jean Paul Gaultier bisher die aufregendste Show präsentiert.

Bild:
Joshua Smelser / Flickr / CC BY-NC-ND 2.0

Schreibe einen Kommentar