Die Wiesn Fashion-Trends

Die Wiesn ruft und wir sagen euch schon jetzt die Fashion Trends für 2013. Auch wenn der Sommer noch nicht vorbei ist, wird es langsam Zeit, sich auf die diesjährige Wiesn zu freuen. Im September startet wieder das Münchner Oktoberfest und damit auch die Suche nach einem passenden Outfit. Wie sehen die Dirndl in diesem Jahr aus? Was ist IN und was sollte man auf der Wiesn besser nicht tragen?

Die Trends sind 2013 IN

Elegant, ursprünglich oder lieber schlicht – in diesem Jahr ist alles vertreten. Das stilvolle Dirndl mit einer Schürze aus reiner schillernder Seide ist ebenso ein Trend wie das ursprüngliche Dirndl mit Schnürmieder. Wer es einfach und schlicht mag, der kann auch hier das passende Dirndl für den Auftritt auf der Wiesn finden.

Brokat ist wieder ein Thema und auch feine Spitzen dürfen beim eleganten Dirndl ebenso wenig fehlen wie eine aufwendige Verarbeitung und ein raffinierter Schnitt. Bei s. Oliver zum Beispiel können alle Damen, die das elegante Dirndl bevorzugen, die passenden Modelle finden. Auch wer es eher schlicht mag, der wird im Online-Shop von s.Oliver das Richtige finden, und mit den passenden Accessoires kann auch das schlichte Dirndl wunderbar aufgebrezelt werden.

Dirndl mit Muster

Dirndl mit Muster waren lange Zeit kein Thema, in dieser Saison sind sie aber wieder da. Besonders bei den ursprünglichen Dirndl Modellen kann man wunderschöne Muster auf dem Schnürmieder finden. Traditionell kann das ein Enzian oder ein gesticktes Edelweiß sein, aber auch eine Kuckucksuhr ist im Trend.

Bei den Farben sind grün und rot ein Geheimtipp, aber auch sanfte Pastellfarben machen die Dirndl zu echten Hinguckern. Ein heißer Trend ist auch das Mieder in Herzform, und wenn es besonders fesch sein soll, dann darf das Herz auch von zarten Rüschen verziert werden.

Welche Accessoires sind IN?

Pumps zum Dirndl? In diesem Jahr ein Trend, aber die Pumps sollten nicht zu hoch sein. Zum eleganten Dirndl passen schwarze Lackpumps sehr gut, aber wer sich für das ursprüngliche Dirndl entscheidet, der sollte Trachtenschuhe oder die traditionellen Haferlschuhe tragen.

Ebenfalls IN sind Halstücher mit alpinen Motiven, und auch die Damen dürfen gerne einen Filzhut mit Feder tragen. Für die Handtasche gilt: klein, auch Filz und mit alpenländischen Motiven bestickt. Für alle die nicht traditionell zur Wiesn fahren wollen, die können auch online wie bei ackermann.ch oder anderen Online-Shops das passende Outfit finden. Aber glaubt uns: Ihr werdet ein echtes Lebensgefühl verpassen!

Schreibe einen Kommentar