Die Promi-Hotspots im Herbst

Das Promileben ist nicht immer einfach: Kaum hat man mit seiner fitnessgestählten Figur im Sommerurlaub vor den Linsen der Paparazzi posiert, steht die kühle Jahreszeit an. Doch wozu ist man berühmt, reich und schön, wenn man dann tatsächlich den Herbst bis oben hin zugeknöpft in der Heimat verbringen muss? Viele Ladies der High Society haben traumhafte Locations in der Karibik, Südamerika oder in Süditalien entdeckt, die auch noch im Oktober Strandoutfits erlauben.

St. Barth ist ein exotisches Promiparadies

Die kleine Karibikinsel gilt seit Jahren als fixer Bestandteil im Urlaubskalender einiger Prominenter. Neben den Models Stephanie Seymour, Kate Moss und Lily Cole, die am Strand promenieren, gelten auch Schauspieler Denzel Washington und Michael Douglas sowie der Schwarzenegger-Clan als Stammgäste im Herbst. Saint Barth gehört zu der Inselgruppe der Antillen und erlebt vor allem im europäischen Herbst ein wahres Promischaulaufen, wobei einige Prominente wie Johnny Hallyday hier sogar ein Haus besitzen, der deutsche Modeschöpfer Otto Kern sogar gleich zwei. Das knapp 25 Quadratkilometer große Eiland ist ein exotisches Paradies mit 22 Stränden und 23 Taxis, die trotz aller Bekanntheit genügend Privatsphäre der Promis zulassen.

Südamerika als geheimer Hotspot

Ein eher unbekanntes, aber nichts desto trotz sehr begehrtes Reiseziel der Promiladies ist Punta del Este in Uruguay. Gerade eben wurde Goga Ashkenazi in Begleitung des milliardenschweren Fiat-Erbes Lapo Elkann am hiesigen Strand entdeckt. Aber auch Gisele Bündchen oder Naomi Campbell ebenso wie die Sängerin Shakira zeigen hier ihre gebräunten Bodys in angesagten Monokinis in schwarz oder weiß und genießen den Strandaufenthalt mit ihren Lieben.

Wer sich in José Ignacio auf Punta del Este umsieht, der wird etwas an unsere Promiinsel Sylt erinnert. Die Idylle ist bei beiden Inseln gleich exklusiv und macht vielleicht deshalb das kleine Badeörtchen so attraktiv. Angelina Jolie hat mit Lebenspartner Brad Pitt und ihrer Kinderschar die Galapagos Inseln, die zu Ecuador gehören, als Reiseziel entdeckt. Vor allem Santa Cruz und San Cristobal gehören zu den heimlichen Hotspots der Promis, die hier entspannt Sonnenbaden am Strand und vielleicht Dan Browns Inferno als digitales Buch lesen.

Die USA ziehen sportlich Begeisterte Promis an

Der Sonnenstaat Florida und Malibu ziehen natürlich auch die Promis an. So sind hier vor allem die sportbegeisterten Models wie Alessandra Ambrosio oder Mischa Barton in knappen schwarzen Bikinis und großer weißer Sonnenbrille am Strand gesichtet worden. Auch Tennislegende Boris Becker hat mit Ehefrau Lilly und Söhnchen Amadeus den Süden für sich entdeckt und wird des Öfteren am Miami Beach gesichtet. Hier sind die Promis beim entspannten Relaxen aber auch beim Sporteln zu sichten. Während Victoria’s Secret-Engel Alessandra Ambrosio vor allem Beachball spielt, ist Kyra Sedgwick mit dem Kayak im warmen Wasser vor der Insel unterwegs.

Die sexy Frau von Kevin Bacon macht dabei eine hervorragende Figur und zeigt ihren gestählten Körper in hautengen bunten Sportoutfits. Miami ist aber auch ein gerne gewähltes Urlaubsziel von Topmodel-Gewinnerin Lena Gercke. Sollte es ihr neuer Moderatorenjob erlauben, kann man sie auch im Herbst wieder mit Lebensgefährte und Fußballnationalspieler Sami Khedira am Strand turteln sehen. Wer für seinen Herbsturlaub die USA ins Auge fasst, kommt natürlich an Hawaii nicht vorbei. Neben Präsident Obama mit seinen Töchtern Malia und Sasha wurde hier bereits Scrubs-Schauspieler Zach Braff mit Modelfreundin gesichtet.

Gebräunte Haut und Topfigur als Musthave

Ob Karibik, Südsee oder USA – klar ist, dass die Celebrities nicht nur eine Auszeit vom kühlen Alltag suchen, sondern auch sich und ihren trainierten Body präsentieren wollen. Neben knappen Bikinis in schwarz, weiß oder mit großen Polkadots sind vor allem Monokinis und der gute alte Badeanzug wieder präsent. Zusammen mit einem schicken Pareo und einer großen Sonnenbrille sind die Strandnixen perfekt gestylt.

Schreibe einen Kommentar