Die hässlichsten Frauen der Welt

Die 100 hässlichsten Frauen der Welt wurden gekürt. Nein, Cindy aus Marzahn ist nicht dabei, genauso wenig Camilla, die Gattin von Prince Charles oder Lorielle London.

Die FHM hat zusammen mit den Lesern die hässlichsten Frauen der Welt gefunden

Die Leser der deutschen FHM haben ihren ganz eigenen Geschmack. Nachvollziehbar ist der in vielen Fällen nicht, denn auch Frauen, wie die sympathische Moderatorin Inka Bause (Bauer sucht Frau) oder die nicht alternde Demi Moore sind dabei.

Witzig: Platz 13 belegt Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz. Man sollte die Wahl also nicht allzu ernst nehmen.

Jamioo hat einmal die Top Flop 10 unter die Lupe genommen:

  • 10) Charlotte Roche: Gut, nicht gerade eine klassische Schönheit.
  • 9) Britney Spears: Gewichtsprobleme und Skandale dürften eine Rolle spielen.
  • 8 ) Sandy Meyer-Wölden: Geschmäcker sind verschieden.
  • 7) Guilia Siegel: Beweist, dass Arroganz unsexy ist.
  • 6) Lilly Kerssenberg: FHM-Leser müssen blind sein!
  • 5) Katie Price: So viel Unnatürlichkeit kommt nicht immer gut an.
  • 4) Heidi Klum: Hier war die Stimme der Grund. Eine Stimme kann hässlich machen?
  • 3) Amy Winehouse: Da hilft auch das neue Dekoltee nicht mehr.
  • 2) Guido Westerwelle: Wir stimmen zu!
  • 1) Beth Ditto: Mollige Powerfrau, aber leider kein Männertraum.

Bildquelle: fhm-online.de

Schreibe einen Kommentar