Diana Amft: Neue Staffel Doctor's Diary kommt

Diana Amft und Florian David Fitz werden mit der nächsten, neuen Staffel ‚Doctor’s Diary‘ ab Januar wieder auf RTL laufen – auf einem neuen Sendeplatz.

Es geht wieder los: Fans freuen sich auf die neue Staffel ‚Doctor’s Diary‘ mit Diana Amft und Florian David Fitz.

Ab dem 5. Januar können sich Fans auf neue Folgen von ‚Doctor’s Diary‘ freuen. Am Mittwochabend wird die Schauspielerin (‚Mädchen, Mädchen‘) wieder in die Rolle der sympathischen Ärztin Dr. Gretchen Haase schlüpfen und an der Seite von Durchstarter Fitz (‚Vincent will Meer‘) für Unterhaltung sorgen. Zunächst gibt’s eine Doppelfolge ab 20.15, weiß die Internetseite des Branchendienstes ‚dwdl‘ zu berichten, anschließend rutscht das illustre Krankenhaustrio samt Liebesverwicklungen und Berufsstress auf 21.15 Uhr. So gerät niemand in ein moralisches Dilemma, ob nun eher ‚Desperate Housewives‘ oder ‚Doctor’s Diary‘ eingeschaltet werden sollte.

Drehbuchautor Bora Dagtekin empfindet die dritte Staffel ‚Doctor’s Diary‘ als Herausforderung: „Dritte Staffeln sind grundsätzlich schwierig“, erklärte er gegenüber ‚dwdl‘. „Das Format ist etabliert. Zuschauer erwarten ihre altbekannte Marke, aber vieles ist schon erzählt. Man muss aufpassen, dass man sich nicht wiederholt, was Neues präsentiert und trotzdem dem Format treu bleibt.“

Für frischen Wind soll denn auch Nora Tschirner sorgen, die in der Rolle der Mitzi Knechtelsdorfer zu Greetchen Haases Konkurrentin im Kampf um die Gunst von Marc Meier (David Fitz) wird. In den acht neuen Folgen können Fans selbst entscheiden, wie sich Diana Amft im Kampf mit Nora Tschirner im Krankenhaus schlägt.

Foto:
Pro7

Schreibe einen Kommentar