Schlafstörungen – Bitte um Hilfe

Startseite Foren Forum Tricks & Tipps und Rat Schlafstörungen – Bitte um Hilfe

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym vor 6 Jahre.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #65549 Antwort

    Anonym

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe ein ganz großes Problem und hoffe, dass Ihr mir weiterhelfen könnt.

    Seit ungefähr vier Monaten kann ich nicht mehr einschlafen. Es ist nicht so, dass ich mich eine Weile müde im Bett rumwälze bevor ich einschlafe, sondern dass ich gar nicht schlafen kann. Ich werde abends normal müde, doch sobald ich mich hinlege bin ich hellwach. Das bin ich dann bis 4 Uhr morgens. Dann schlafe ich ein. Da ich um Viertel nach 5 schon wieder aufstehen muss, ist das wirklich ein Problem.
    Ich habe noch nicht einmal das Gefühl, dass ich über Tag übermäßig müde bin, aber es passieren Pannen. Ich vergesse etwas, lasse meine Sachen überall liegen oder verfahre mich, obwohl ich den Weg kenne.
    Das bringt mir beruflich zunehmend Ärger ein.
    Habt Ihr eine Ahnung, wo die Ursache meines Problems liegen könnte? Und vor allem, was ich dagegen tun kann?

    #65550 Antwort

    Anonym

    Hängst du abends noch vor dem PC oder Fernseher? Oder hast du eine andere Beleuchtung an als noch vor vier Monaten?
    Es ist nämlich bewiesen, dass starke Beleuchtung am Abend Einschlafprobleme verursacht. Es wird empfohlen, ca. 2 Stunden vor dem Schlafengehen die Dämmerung “einzuläuten”.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort auf: Schlafstörungen – Bitte um Hilfe
Deine Information: