Ist Hugh Jackman schwul?

Startseite Foren Forum Promis & Stars Ist Hugh Jackman schwul?

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym vor 6 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #64944 Antwort

    Anonym

    Hugh Jackman muß immer wieder gegen Schwulengerüchte ankämpfen!? Aber wieso? Jeder weiß doch, dass er seit immerhin 17 Jahren mit der 13 Jahre älteren Deborra-Lee Furness verheiratet ist.

    Die beiden haben sogar eine Adoptivtochter! Nach Alibi sieht das nun wirklich nicht aus! Doch die Gerüchte, dass der Hugh homosexuell ist, wollen einfach nicht verstummen. Hugh selber ist das relativ egal, doch seine Ehefrau bringen diese Verleumdungen total auf die Palme – verständlich, oder?

    Wieso wird immer so ein Aufriss darum gemacht ob ein Promi vom anderen Ufer ist oder nicht?!

    #64945 Antwort

    Anonym

    Ob er wirklich schwul ist? Wer weiss das schon. Wenn ich ehrlich bin, ich glaube er ist es. Ich bin ein großer Fan von ihm und habe viele Videos gesehen. Manchmal denke ich, wie er sich dem Mann gegenüber verhält, sieht schon eigenartig aus. Mit Videos meine ich nicht seine Filme.

    Das hört sich vielleicht jetzt oberflächlich an, soll es aber nicht sein. Altersunterschiede finde ich vom Prinzip her nicht schlimm, wenn sich beide gleich entwickeln. Bei den beiden ist es so nicht – war es eigentlich nie. Früher fand ich seine Frau etwas – sagen wir mal – mütterlich. Viel zu reif für ihn. Heute – finde ich wieder ganz subjektiv – kommt zu der Reife – die bei dem Altersunterschied normal ist – noch hinzu, dass sie nicht unbedingt körperlich viel auf sich hält. Im Gegensatz zu ihrem Mann, der in einem Interview gesagt hat, dass er es wichtig findet, jeden Tag eine Stunde körperlich etwas für sich zu tun und das auch seinen Kindern – er hat zwei Adoptivkinder – vorlebt. Bei seiner Frau ist das wohl anders ……. Für das Altern kann niemand was. Tun wir alle. Für seine körperliche Fitness, Gewicht schon. Da dividieren beide deutlich auseinander.

    Ich habe manchmal – wenn ich Videos, Bilder von beiden sehe – eher den Eindruck eines Mutter/Sohnverhältnisses als das eines Ehepaares. Ein Reporter hat mal geschrieben, dass Jackman sehr devot in ihrer Nähe wirkt. Will ich jetzt allerdings nicht beurteilen. Jackmans Mutter hat ihn früh verlassen. Vielleicht auch ein Grund für eine ältere Frau.

    ANGEBLICH hat sie Fehlgeburten gehabt und die künstliche Befruchtung ging wohl auch daneben. Zum einen für aussenstehende nicht nachweisbar, nachvollziehbar, zum anderen bei einer Frau von Mitte vierzig – so alt war sie da wohl – nicht so ganz unüblich. Daher die Adoptionen, die wohl allerdings auch mit eigenen Kindern stattgefunden hätten.

    Für mich erscheint die Ehe als eine Art Alibi Ehe. Man kann die Situation nicht mit Deutschland vergleichen. In den USA ist es schlimmer schwul zu sein, als eine Bank auszurauben, um es mal überzogen darzustellen. Ein schwuler Schauspieler bekommt sicherlich zum einen keine Rollen wie Wolverine angeboten ……. zum anderen dürfte es sehr schwer sein, als Schwuler Kinder zu adoptieren. Was ich beides für sehr schlimm halte.

    Es sind alles nur Vermutungen. Natürlich weiss niemand – ausser Jackman und seiner Frau – was wirklich los ist. Vielleicht sind alles Gerüchte, vielleicht ist es die Wahrheit. Wichtig ist, dass sie ihr Leben leben können, so wie sie es wollen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort auf: Ist Hugh Jackman schwul?
Deine Information: