Herbst/Winterstyle 2012 – was trägt man?

Startseite Foren Forum Mode, Fashion & Styling Herbst/Winterstyle 2012 – was trägt man?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym vor 6 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #64278 Antwort

    Anonym

    Der Sommer ist nun far away & gone. Unsere Kleidchen, Riemchen, Peeptoes und Röckchen können wir einmotten. Aber was ist denn jetzt genau in der kalten Jahreszeit angesagt?
    Damit meine ich nicht das, was Lagerfeld und Co. uns in Paris vorführen, sondern was wirklich alltagstauglich ist.
    Was kauft ihr euch für diesen Herbst bzw. diesen Winter, was ihr letztes Jahr so wahrscheinlich noch nicht getragen hättet bzw. was es da noch nicht in den Läden gab?

    #64281 Antwort

    Anonym

    Ob es Trend ist, weiß ich nicht. Aber für mich ist und bleibt der Herbst beige, karo, Cord, viel Fell und Futter, knielange Mäntel und auch Cowboystiefel 😉

    #64280 Antwort

    Anonym

    Wenn man so in die Läden schaut, hat sich der beige Look wohl aus den Regalen geschlichen. Ich finde es für die kalte Jahreszeit ziemlich bunt und poppig.
    Was ich mir dieses Jahr geleistet habe, und was ich so im letzten Herbst nicht bekommen hätte, sind eine altrosa Blumentunika, hellbraune Lederstiefel bis zum Knöchel mit ziemlich viel Fell und eine graue Jeans mit schwarzen Punkten.

    #64279 Antwort

    Anonym

    Ich finde, in den Läden ist schwarz wieder erstaunlich dominant. Aber einen klaren Trend für den Herbst oder Winter kann ich nicht ausmachen. Eigentlich gibt es doch die gleichen Sachen wie im letzten Winter auch.
    Aber stimmt, karo verbinde ich auch irgendwie immer mit dem Herbst. Im Sommer mag ich so was gar nicht tragen.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Antwort auf: Herbst/Winterstyle 2012 – was trägt man?
Deine Information: