Ehemaliger Teeny-Star Zac Efron im Drogensumpf …

Startseite Foren Forum Promis & Stars Ehemaliger Teeny-Star Zac Efron im Drogensumpf …

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym vor 5 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #64514 Antwort

    Anonym

    Mittlerweile ist es bekannt, dass Zac Efron (25) ein großes Drogenproblem hat.
    Der ehemalige Teeny-Star befand sich bereits in einem Entzug. Doch inzwischen scheint es noch viel schlimmer um ihn zu stehen. Gerüchten zufolge soll Zac Efron vor einigen Monaten wegen einer Heroin Überdosis kollabiert sein. Während einer wilden Party nahm er das starke Schmerzmittel “Oxycodon”, auch bekannt als “Hillbilly Heroin”. Kurz darauf wurde er bewusstlos. Augenzeugen berichteten, dass sie große Angst hatten, er würde an einer Überdosis sterben.
    Zac Efron sollte diesen tragischen Absturz als Warnschuss sehen.

    Ist er sonst die nächste große Hollywood-Drogen-Tragödie ?

    #64518 Antwort

    Anonym

    Es soll ihm gesundheitlich schon besser gehen und er hat sich nun eine Villa für 3,9 Millionen Dollar in den abgelegenen Hügeln von Los Angeles gekauft. Hier möchte er endlich zur Ruhe gekommen, damit er nicht wieder in die Drogensucht rutscht. Die Traumvilla soll 5 Schlafzimmer und eine atemberaubenden Blick über die Stadt und den Ozean haben. Zu seinen Nachbarn zählen jetzt u.a. Kristen Stewart, Natalie Portman und Rose McGowan.

    #64517 Antwort

    Anonym

    Seinen 26. Geburtstag hat er jetzt auch ruhig angehen lassen, anstatt eine wilde und skandalverdächtige Party zu schmeißen.
    Er verbrachte den Abend mit seinen Freunden Robert Pattinson und Joe Jonas im “Chateau Marmont” in West-Hollywood. Mädels waren wohl auch nicht anwesend.
    Für einen 26-jährigen also ein ziemlich unaufgeregter Geburtstag, aber wohl genau das, was Zac Efron gerade braucht.
    Er soll auch alle schädlichen Leute aus dem Umfeld aus seinem Leben gestrichen haben.

    #64516 Antwort

    Anonym

    Der schöne Schauspieler soll wohl auch nicht mehr alleine durchs Leben gehen, sondern wieder mit seiner Verflossenen Lily Collins (24) anbandeln.
    Die beiden wurden in den vergangenen Tagen Händchen haltend im Disneyland gesehen.
    Es könnte natürlich auch gut sein, dass die beiden nur als Freunde in dem Park waren, aber Hand in Hand geht wohl keiner mit seinem Ex.
    Wer weiß, vielleicht klappt es bei den beiden Hübschen jetzt im 2. Anlauf 😉

    #64515 Antwort

    Anonym

    Ein Insider hat nun erzählt, dass Lily Collins im Moment wohl genau das richtige Mädchen für Zac Efron ist. Da sie nicht nur jung und klug ist, sondern vor allem nichts trinkt und keine Drogen nimmt. Zac bräuchte nach seinem Drogen-Entzug jemanden der ihm Halt gibt und ihn unterstützt. Damit wäre Lily Collins, die übrigens die Tochter von Phil Collins ist, genau die Richtige, da sie versucht ihr Privatleben, so gut wie es geht, von den Medien fernzuhalten.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Antwort auf: Ehemaliger Teeny-Star Zac Efron im Drogensumpf …
Deine Information: