Adele lässt L’Oréal abblitzen

Startseite Foren Forum Kosmetik, Hautpflege & Wellness Adele lässt L’Oréal abblitzen

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  quisi vor 3 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #63324 Antwort

    Chris
    Keymaster

    Adele hat einen lukrativen einen Deal mit L’Oréal abgelehnt! Der Kosmetikriese, der Stars wie Jennifer Lopez, Penelope Cruz und Eva Longoria unter Vertrag hatte, biss bei der Adele auf Granit.

    „L’Oréal war in Verhandlungen mit Adele und es sah aus, als würde es passieren, aber sie änderte einfach ihre Meinung“, berichtete ein Informant des britischen „Mirror“. Adele verzichtete auf die Rekordsumme von 12 Millionen Pfund!

    „L’Oréal ist total baff, dass sie so eine riesige Summe abgelehnt hat“, weiß der Insider. Bereits vor zwei Jahren sprach sich die Soulstimme gegen Werbedeals aus.

    „Ich will meinen Namen nicht einmal in der Nähe irgendeiner Marke. Ich will nicht beschmutzt oder verflucht werden. Ich finde es beschämend, sich zu verkaufen“

    #70293 Antwort

    quisi

    Der Beitrag ist zwar schon alt, aber dennoch möchte ich kurz was dazu schreiben.
    Ich finde es gut, dass Adele diesen Deal ausgeschlagen hat bzw. generell nichts von Werbung unter ihrem Namen hält und sich nicht verkaufen will. Ob sie ihrem Motto immer treu bleibt,kann man nicht wissen, aber für den Moment ist eine eine gute Einstellung, wie ich finde.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort auf: Adele lässt L’Oréal abblitzen
Deine Information: