Das Supertalent: Sechs Finalisten stehen fest

Gestern sind drei weitere Kandidaten des Supertalents ins Finale eingezogen. Kinderstar Richard Istel begeisterte das Publikum mit einem alten Jackson 5-Hit, Oliver Roemer brachte Dieter Bohlen mit seiner Natürlichkeit in Wallung, der sich daraufhin sein Weiterkommen als Weihnachtsgeschenk wünschte und Petruta Küpper rührte nicht nur mit ihrem Lied vom Tod zu Tränen, sondern auch mit dem Zusammentreffen ihrer Familie.

Das Supertalent – das Finale rückt näher

Die Woche zuvor buchten Sänger Davy Kaufmann, Sohn von Günther Kaufmann, Opernstar Vanessa Calgagno und Yvo Antoni mit seiner Hündin PrimaDonna ein Ticket ins Finale.

Nächsten Samstag werden dann die letzten drei Finalisten vom Publikum ausgewählt. Die Jury hat anschließend die Chance von allen übrigen Kandidaten drei Talente nachzunominieren.

Schreibe einen Kommentar