Daniela Katzenberger: Falsche Augenbrauen weggelasert

Die Karriere geht voran: Damit bei Daniela Katzenberger auch wirklich alles stimmt, mußten nun auch die falschen Augenbrauen ihren Weg in Aus nehmen.

Schöne Augen: Daniela Katzenberger lässt sich die Augenbrauen weglasern!

Bei Markus Lanz hat die Katze frisch und frech über Schönheits-Op´s und ihre Folgen gesprochen. Genervt auf die andauerenden Fragen über ihre falsch tättowierten Augenbrauen sagte Daniela: „Ich denke, meine Kosmetikerin war an dem Tag besoffen! Aber immer wieder dieses Thema Augenbrauen. Als würde ich nur aus Augenbrauen bestehen. Ich hab ja schließlich auch noch Brüste!“

Immerhin steht Daniela Katzenberger mit ihrer charmant frechen Art zu ihren OP´s: „An mir sind nur die Kniescheiben echt.“ – ach was!?

Daniela Katzenberger gibt derzeit richtig Gas – die Karriere läuft, der Rubel rollt – warum also mit dem Ärgernis oberalb ihrer Augen Leben. Kurzerhand hat sich die Katze die unbeliebten falschen Augenbrauen weglasern lassen – in mehreren schmerzhaften Sitzungen.

Auf Katzenbergerisch heißt das: „Es fühlt sich an, als ob einem ein Pferd in die Stirn beißt.“

Daniela Katzenberger steht zu ihren Rundungen, Ecken und Kanten. Über ihre größte Macke sagt sie selbst: „Ich habe nur EIN paar Turnschuhe zu Hause, dafür aber über 200 Highheels. Und ich trage Lipgloss auf, bevor ich ins Bett gehe.“ …. Damit müssten sich Männer eben arrangieren.”

Foto: © VOX/VP

Na, dann…

Schreibe einen Kommentar